Die Frensch-Regler

Die jüngste Generation der Frensch-Aufladesteuerungen mit der Modellbezeichnung AS 61… überzeugt durch neue Controller und weiter optimierte Software. Sämtliche Geräte dieser Serie sind zudem mit einer verbesserten Programmierung sowie neuen, hilfreichen Zusatzfunktionen ausgestattet. Dadurch sind sie noch leistungsstärker, effizienter und anwendungsfreundlicher geworden. Eine Funktionsübersicht der neuen AS 61…-Serie finden Sie in der nachstehenden Tabelle.

Gerätetyp AS 6180 AS 6190 AS 6194 AS 6195 AS 611 AS 6184
A1-Signal-Optimierung          
Anheizphase für Austrocknung des Estrichs          
Laufzeitüberwachung      
Tagsprung (TS)        
Umschaltung Witterungsfühler WF-E/WF-N        
Abfrage der Ladezeit des Schutzes        
Funktionskontrolle b. Inbetriebnahme (LS+E2)    
A1-Signal        
SH-Ausgang  

 

Achtung

Alle Geräte der neuen Frensch-Generation besitzen die gleiche Bedienphilosophie und sind individuell auf das persönliche Wärmeempfinden und die jeweilige Anlagenbeschaffenheit einstellbar. Jeder Einstellwert kann mittels Tastendruck im Display der Aufladesteuerung dargestellt und mittels der darunter liegenden Einstellhilfen verändert werden.