AS 511 - Microcomputer zur Ansteuerung von Speicherheizgeräten

Gerätebeschreibung

Die AS 511 ist eine Aufladesteuerung, bei der modernste Mikrocomputertechnologie zum Einsatz kommt. Die Aufladeautomatik AS 511 bestimmt die Lademenge für elektrische Speicherheizgeräte nach Außentemperatur und Restwärme. Sie ist geeignet zum Ansteuern von Speicherheizgeräten mit thermomechanischen Aufladereglern (beheizbaren Flüssigkeitsthermostaten, Kapillarfühler, Thermoschütz).

Als Gruppensteuergerät wird die AS 597 verwandt. Um eine genauere Beschreibung der AS 597 zu erhalten, wählen Sie "Zurück" und dann den Menüpunkt "AS 597".

Lastcharakteristik

Anwendungsbeispiel

 
Abmessungen 53 x 90 x 53 mm
Leistungsaufnahme ca. 2,2 VA + A1-Steuerleistung
Leistungsaufnahme Z1 ca. 0,25 VA
Nennspannung 230 V / 50 Hz
Ausgangssteuerspannung 230 V Taktsignal 1,5 A
zulässigeUmgebungstemperatur 0°C bis +50°
Montage Hutschiene 35 x 7,5 DIN 50 022